Kulturlandschaft Erzgebirge

Kulturlandschaft Erzgebirge
Kulturlandschaft Erzgebirge
Kulturlandschaft Erzgebirge
Kulturlandschaft Erzgebirge

Erzgebirge

4-tägige Reise – ab € 228,00

Besuchen Sie den Kurort Oberwiesenthal, Deutschlands höchstgelegene Stadt und lernen Sie die reizvolle Natur, Burgen, Schlösser, Kirchen, Kultur und Handwerkstradition des Erzgebirges kennen.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Luxus-Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC/Waschraum, Minibar, Bordküche und Klimaanlage
  • Transfers /Busfahrten vor Ort lt. Programm
  • Unterbringung im gehobenen Mittelklasse Hotel der 3* Sterne Kategorie in Oberwiesenthal
  • komfortabel ausgestattete Zimmer
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • ganztägige Rundfahrt durch das Osterzgebirge und Ausflug nach Wahl wie in unserem Programmvorschlag beschrieben (Führungen bzw. Programmkosten gegen Aufpreis)
  • Übernahme des Busfahrers durch Firma Donell Gruppenreisen GmbH

Ihre Gemeindereise

Wir ermöglichen Ihnen und Ihrer Gemeinde den Besuch eines Gottesdienstes bzw. eine eigene Messfeier.

Programmvorschlag

Tag 1

Anreise

Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus zu Ihrem Hotel.
Je nach Abfahrtszeit und Strecke Möglichkeit zu einem Zwischenstopp.

Einchecken /Zimmerbezug in Ihrem Hotel.

Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Tag 2

Nach dem Frühstücksbuffet im Hotel steht heute eine ganztägige Rundfahrt durch das Osterzgebirge auf Ihrem Reiseprogramm. Dabei werden Sie die verträumte Mittelgebirgslandschaft erleben. Sie besuchen die Universitäts- und Domstadt Freiberg und lernen das Spielzeugdorf Seiffen kennen, wo Sie Gelegenheit haben, das Spielzeugmuseum zu besuchen oder auch einen Einkaufsbummel zu unternehmen. Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie zurück zu Ihrem Hotel.

Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Tag 3

Frühstück im Hotel und Tagesprogramm nach Wahl:
• Besuch von Annaberg-Buchholz (mit spätgotischer St. Annen-Kirche) und Ausflug nach Schwarzenberg, der Perle des Erzgebirges (mit Schloss, St.Georgenkirche und Waldbühne).
• Ausflug ins tschechische Bäderdreieck nach Karlsbad (Karlovy Vary). Stadtrundgang mit den bekannten Markt-, Sprudel- und Schlosskolonnaden sowie der im altrussischen Stil erbauten St. Peter Kirche und dem mächtigen Gebäude des Kaiserbads. Möglichkeit zum Besuch des Becherovka-Museums in der Likörfabrik.
• Tagesausflug nach Dresden: Besichtigung der Sächsischen Landeshauptstadt und Perle des Barock. Bei einem Rundgang durch die historische Innenstadt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Fürstenzug, Semperoper, Frauenkirche und die Brühlschen Terrassen kennen.
• „Bahnwanderung“ im Erzgebirge: inklusive Wanderführer, Fahrt mit der historischen dampfbetriebenen Schmalspurbahn (Fichtelbergbahn) und Brotzeit

Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Tag 4

Frühstück im Hotel, Auschecken und Gepäckverladen.

Rückreise

Antritt der Rückreise zu Ihrem Heimatort. Je nach Abfahrtszeit und Strecke Möglichkeit zu einem Zwischenstopp.

Mögliche Zwischenstopps An-/ Abreise Erzgebirge

  • Weimar
  • Erfurt
  • Leipzig
  • Bayreuth

« zurück